LED Cyr Wheel

Was ist ein Cyr Wheel?

Das Cyr Wheel oder auch Roue Cyr ähnelt dem altbekannten Rhönrad, mit dem Unterschied, dass es aus nur einem Reifen besteht. Dadurch ist es wesentlich schneller und dynamischer in den Bewegungen und die Gefahr, sich an den Händen zu verletzen, ist durch die im Gegensatz zum Rhönrad fehlenden Innengriffe, größer.

Vormals Monowheel genannt, wurde das Rad 2013 vom IRV (Internationaler Rhönradturn-Verband) in Cyr Wheel nach Daniel Cyr umbenannt. Cyr gewann 2003 beim „Festival Mondial du Cirque de Demain“ in Paris die Silbermedaille und machte das Rad somit einem breiteren Publikum bekannt. Durch die Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele in Turin 2006 wurde es durch TV-Übertragungen weltweit bekannt. Erste Benutzungen eines Einreifens sind allerding bereits seit dem 19. Jahrhundert dokumentiert.

Nicht nur Alleingänger, sondern auch die Group Performance haut ihre Gäste vom Hocker. Hier wird gemeinsam mit coolen Illusionen, Artistik und viel komplexen Lichtinstallationen gearbeitet. Mit unseren herausragenden Artisten des Cyr-Wheel gibt es nicht nur eine normale Artistikshow, sondern auch eine beeindruckende Licht- und Lasershow. Lassen Sie sich durch atemberaubende Effekte verzaubern und krönen Sie Ihre Veranstaltung mit diesem bunten und magischen Highlight!